Landestreffen 2014

Am Wochenende vom 28. - 30. November war es wieder soweit: Zum zweiten Mal trafen die JW'e aus Baden und Württemberg mit knapp 40 Leuten im kleinen Spielberg zusammen. Nach einem fulminanten Auftakt am Freitagabend, vorbereitet durch unser KJW, vertreten durch Julia, Sarah und Patrick, kamen sich die verschiedenen Gliederungen schon näher und erfuhren gegenseitige Dinge, wie das schönste JW-Erlebnis oder die aktuelle Unterhosenfarbe.

 

Samstags wurde dann auch inhaltlich gearbeitet: Es galt die Planung des anstehenden BuJW-Treffens gemeinsam in Angriff zu nehmen. In verschiedenen Kleingruppen wurden Motto, Aktivitäten und dergleichen diskutiert. Doch damit der Spaß auch nicht zu kurz kommt, kam nun der sportliche Höhepunkt! Es wurde erneut um den auf dem letzten Bundestreffen gemeinsam erworbenen Fußballpokal gespielt. In einem spannenden Match, welches zum Schluss auch durchaus emotional wurde, gewann Baden mit 2:1 und glich die Schande aus dem letzten Jahr wieder aus. Der Tag endete durch die von Württemberg vorbereitete Abendveranstaltung „Spielberger Triathlon“, in dem sich Konstanz und Rhein-Neckar zusammen mit Karlsruhe bzw. Württemberg maßen. Am Sonntag dann wurden verschiedene Aufgaben bezüglich des BuJW-Treffens an die Untergliederungen weitergereicht, die nun in den folgenden Monaten angegangen werden. Zu genaueren Informationen oder bei Ideen und Wünschen wendet euch liebend gerne an uns! Haltet euch auf jeden Fall den Termin frei, denn das nächste Treffen in Baden-Württemberg findet rechnerisch in 32 Jahren statt ;)

 

Infokasten: Bundesjugendwerkstreffen

- findet alle 2 Jahre alternierend mit der Bundeskonferenz statt

- wird abwechselnd von je einem Bundesland ausgerichtet

- Zusammenkommen aller JW Deutschlands

- im Zentrum stehen der Austausch und Workshops sowie gemeinsamer Spaß

- findet 2015 in Baden-Württemberg statt (14. - 17. Mai, verlängertes Wochenende)